Haus Viktoria Luise - Wohnheim / Pflegeheim fĂĽr Behinderte / Rehburg Loccum

 

Die Ausstattung des Haus Viktoria Luise


Die Einrichtung ist überwiegend mit Einzelzimmern behindertengerecht ausgestattet, die über eine Naßzelle mit Dusche und WC, eine Notrufeinrichtung sowie einen TV- und Telefonanschluß verfügen.

Die zusätzlichen Bäder auf den einzelnen Etagen verfügen über Lifter, Sitzduschen und Spezialwannen.

Die Zimmer sind möbliert und können auch mit eigenen Möbeln, sowie persönlichen Dingen eingerichtet bzw. selbst gestaltet werden.

Für die Einnahme der täglichen Mahlzeiten stehen den Bewohnern ein Speisesaal oder Gruppenräume zur Verfügung. An weiteren Gemeinschaftseinrichtungen verfügt das Heim über einen großen Park mit einer Grillhütte, sowie einer Kegelbahn. Alle Räumlichkeiten stehen den Bewohnern für Feiern mit Angehörigen und Besuchern zur Verfügung.

Des weiteren verfügt die Einrichtung über einen Gymnastikraum, einen "Snoezelraum", über Räume für Ergotherapie, Arbeitstherapie und einen Computerraum.

Alle Ebenen im Haus sind mit rollstuhlgerechten Aufzügen erreichbar. Die Türen lassen sich kontaktgesteuert öffnen und schließen. Für Elektro-Rollstühle steht ein Raum mit Batterieladeplätzen zur Verfügung.

Außerdem unterhält die Einrichtung behindertengerechte Fahrzeuge.

Ausstattung
Impressum
Datenschutzerklärung